"Wir können uns nur lebendig fühlen und nicht lebendig denken.
Also lass uns Wege gehen, die uns bewegen."

Lena Milicevic

Lena Milicevic.

 

Durch meinen eigenen Weg auf der Suche nach Heilung erlebte ich, was es bedeutet, meine Schatten und meinen Schmerz umzuwandeln und diesen als Antrieb zu nutzen. Ich lernte jede "Krankheit" als Ruf zur Veränderung anzunehmen. Ich lebe mein Leben in dem Bewusstsein, niemals die ganze Wahrheit zu kennen, immer Schülerin zu bleiben, jede Herausforderung anzunehmen und niemals aufzugeben. Denn ich weiss, dass meine Träume meine Wahrheit wiederspiegeln.

Ich lebe in Verbindung mit meinen Hellsinnen und lasse mich von meinem Herzen führen. Für mich gibt es nichts, das nicht beweisbar wäre. Und somit setze ich mir selbst keine Grenzen mehr.

____

Mein Leben war geprägt von akuten und chronischen Erkrankungen. In dem Moment als anscheinend nur noch eine Operation helfen sollte, distanzierte ich mich von dieser befremdlichen Art Menschen zu "heilen", oder besser gesagt, sie zu verstümmeln und schaltete meinen gesunden Menschenverstand wieder ein. Alles in unserem Körper hat eine Funktion. Etwas einfach rauszuschneiden, weil es aus seinem Gleichgewicht gefallen ist, leuchtete mir noch nie ein. Seit diesem Moment trat die geistige Welt wieder näher an mich heran und meine Intuition wurde Tag für Tag stärker. Ich nahm damals die Verantwortung über mein Leben wieder in die eigenen Hände.  

Seit meinem 20. Lebensjahr arbeite ich bewusst mit der geistigen Welt zusammen und widme mein Leben meiner eigenen Heilung und gleichzeitig der Heilung aller Menschen, die fühlen, dass es mehr geben muss, als das Offensichtliche. Ich widme es den Menschen, die offen für Veränderung und Heilung sind. Jeder von uns trägt seinen Rucksack und egal wo du stehst, gib nicht auf. Egal welchen Schmerz du mit dir trägst, lass dir nicht einreden, dass die Opferrolle zu dir gehört oder Heilung unmöglich sei. Übernehme Selbstverantwortung und verändere, was dir nicht mehr dienlich ist. Ich habe einige "Wunder" erlebt und kann dir sagen, dass es den Begriff "Unheilbar" nur in der Welt der Medizin gibt. 

Heilung ist ein Lebensweg. Wir werden bis zur letzten Sekunde auf Erden lernen und heilen. Aber du musst nicht in deinen letzten Sekunden damit beginnen. Krankheit hat momentan noch ihren Sinn darin, uns dazu zu bewegen, unser Bewusstsein zu erweitern und über uns selbst hinauszuwachsen. Sie lehrt uns, hinzuschauen, zu hinterfragen und Neues in Betracht zu ziehen. 

Die Natur hilft uns auf diesem Weg. Für dieses Geschenk gibt es keine Worte... Bist du bereit dein eigenes Wunder zu erleben?

Weitere Informationen.


__ Stetige Eigenentwicklung und Selbstreflexion Detox Specialist & Irisdiagnostic Dr. Robert Morse Bhakti Yoga Teacher RYT 200 Sathya & Liliana, Bhakti Yoga Summer Trancemedialität Arthur Findlay College Auratechnik & Aurachirurgie absolviert bei Danica Kotoric - Zertifiziert und ärztlich geprüft nach Aragon und Petra Köhne Reiki 1 Reiki International, Mischa & René Vögtli Personal Trainerin & Ernährungscoach Sportlerei Akademie München Metabolic Typing Stoffwechselanalyse Horisan, CH Fitnesstrainerin & Ernährungscoach Swiss Academy of Fitness & Sports Wirtschaftsmittelschule Geboren 1989